Aktuelles

Wir dürfen weiterhin für Sie öffnen!

Da wir überwiegend Waren des täglichen Bedarfs wie Lebensmittel, Körperpflegeprodukte und dgl. im Sortiment haben, dürfen wir weiterhin öffnen und auch alle anderen Artikel verkaufen.
 Bleiben Sie gesund – wir freuen uns auf Sie!

Aktuell in den fairNews

Unseren aktuellen fair Newsletter können Sie hier lesen. 
Unsere Newsletter der letzten Wochen können Sie im Archiv nachlesen.

10% Rabattaktion für unseren beliebten Weißwein SOLOMBRA Torrontés

Zum Einstieg in die wärmeren Frühlingstage haben wir den argentinischen Weißwein SOLOMBRA Torrontés Jahrgang 2017 für Sie reduziert. Wir bieten ihn nun zu einem Sonderpreis von 6,30 € anstatt 7,00 € an – solange der Vorrat reicht!

Die Rebsorte Torrontés zeichnet sich durch feine Aromen von Zitrusfrüchten aus. Nutzen Sie diese günstige Gelegenheit!

Der neue Bio-Wein „STELLAR ORGANICS „Moonlight“- liegt schon in unserem Weinregal und wartet darauf, von Ihnen probiert zu werden! Wir sind gespannt auf Ihre Rückmeldungen!

NEU * NEU * NEU: Nachschub ist eingetroffen!

Jetzt sind sie da! Unser Socken und Sneaker-Socken-Nachschub mit neuen trendig-frechen bunten Designs! Nicht nur Jugendliche tragen heutzutage diese farbigen Eyecatcher, auch Erwachsene sind immer schick unterwegs mit unseren bio und fairen Socken!

Gefertigt werden sie vom GOTS-zertifizierten Produzenten Bulus in der Türkei.

Material: 98 % Bio-Baumwolle und 2 % Elasthan, zertifizierte Bio-Baumwolle aus der Türkei
(oder bei Lieferengpässen aus Kirgisista, vegan.)

Darf's ein bisschen Abwechslung auf dem Frühstückstisch sein?

Weitere besondere Zutaten aus unserem Sortiment: 
– Orangen-Grapefruit-Konfitüre, Mango-Fruchtaufstrich und Mango Chutney
– exotische Honigsorten (Bildblüten-, Kaffeeblüten-, Orangenblütenhonig) , Canela-Honig mit Zimt, Eucalyptus- oder Acuahal-Honig
– Nussnougatcreme und Cocoba Zartbitter Schokocreme

Wir bieten Ihnen natürlich auch eine reichhaltige Heißgetränkeauswahl wie z.B. vielerlei Kaffee- und Teesorten, sowie verschiedene Trinkschokoladen.
Auch das sollte beim Verwöhnen nicht fehlen:
Mango Banane Calamansi Smoothie, Orangensaft und Prosecco oder Sekt!

Aparter Modeschmuck einmal anders!

Dieser faszinierende Glasschmuck wird unter fairen Arbeitsbedingungen von einem kleinen Familienunternehmen „Beas y Tapia“ in Chile gefertigt. Die angewandte Technik nennt sich „Glasfusing“ oder „Glasfusion“. Dabei wird flüssiges Glas in verschiedenen Farben miteinander verschmolzen, so dass ganz individuelle Schmuckstücke entstehen. Wie schillernde Tautropfen fangen die kleinen, handgeformten Glasperlen die Sonnenstrahlen ein. 

Diese bezaubernden Anhänger sind preislich günstig und eignen sich auch als schönes Geschenk!

Modeschmuck aus Capizmuscheln

Farbenfroh mit vielen, zart schimmernden Reflexen, so präsentieren sich die Ketten, Ohrringe und Armbänder des philippinischen Produzenten „Shine“. Dieser besondere Schmuck wird aus der lichtdurchlässigen Capizmuschel (Placuna placenta) hergestellt. Nach der traditionellen Bearbeitung des Naturmaterials wird die Muschel mit einer schützenden Schicht aus farbigem Kunstharz überzogen. So vereint sich edle Farbenpracht mit Natürlichkeit zu außergewöhnlichen Schmuckstücken. Bei den verwendeten Drähten und Haken handelt es sich um nickelfreien Edelstahl.

Die zweischalige, auffällig flach wachsende Perlenmuschel gedeiht in großen Mengen rund um die 7.000 philippinischen Inseln. Da sie unter Schutz steht, verwendet Shine lediglich bereits abgestorbene, vom Strand aufgesammelte Muscheln. 

Farbenfrohe Messingreifen passen zu jedem Outfit!

Die sehr günstigen Armreifen aus Messing mit Kunstharz wurden von „Noah´s Ark“ produziert.

Es handelt sich dabei um eine indische Fairhandels-Organisation mit Sitz in Moradabad. Ziel der Organisation ist es, gegen die Ausbeutung der Kunsthandwerker durch Zwischenhändler vorzugehen und ihnen durch den direkten Export ein besseres Einkommen zu ermöglichen.

Hier können Sie mehr Informationen zu Noah’s Ark lesen.

Plastikfrei - wir sind dabei!

Immer mehr Menschen achten darauf, in ihrem Alltag weniger Plastik zu verwenden und beim Einkauf Produkte in Plastikverpackungen zu vermeiden. Jeder Schritt zählt auf dem Weg zum plastikfreien Leben – wir unterstützen Sie dabei durch unsere umweltfreundlichen Produkte!
Verwenden Sie bei Ihrem Einkauf unsere waschbaren Einkaufsbeutel, Mehrwegnetze in verschied. Größen und Brotbeutel aus Bio-Baumwolle. Auch die Bienenwachstücher zum Abdecken empfindlicher Speisen oder Lebensmittel sind ein hervorragender Ersatz für Plastikfolien!
Schauen Sie sich bei uns um, und machen Sie mit beim Fairmeiden von Plastik! Es gibt noch viele Möglichkeiten, unseren Planeten zu schonen.

Plastikfreie Körperpflege

Als nachhaltige Peeling-Alternative bieten wir Ihnen handgefertigte Hanf-Produkte vom GEPA-Handelspartner Prokritee aus Bangladesch an:
Peelingkissen rund 11cm 7,95 €,   Waschhandschuh 20cm 13,95 €,   Peelingband 60cm 14,95 €

Probieren Sie dazu die veganen Duschseifen von SOAP-n-SCENT aus Thailand:  je 5,95 €
Das Besondere: Sie sind eingenäht in plastikfreies Material mit ‚Duftloch‘! Schnuppern Sie doch mal!
FAHSAI hat einen erfrischenden Duft nach Pfefferminz, Teebaum und  Zedernholz.
ARANYA bezaubert mit dem Duft nach Ylang Ylang, Orange, Zedernholz und Wacholder.

Natürliche Olivenseifen von NABLUS aus Palästina

Diese handgemachten Olivenöl-Seifen von NABLUS für Gesicht, Körper, Haare und zur Nassrasur wurden zu 100% natürlich hergestellt!
Ihre wenigen ausgewählten Inhaltsstoffe wurden nicht an Tieren getestet, sind hypoallergen, biologisch und vegan – ideal auch für sensible Haut!
Den Schaum nach dem Auftragen kurz einwirken lassen, dann gut abspülen.

Haarseife Sandelholz & Sheabutter  je 4,90€

Olivenöl-Seifen: pur, Thymian, Lavendel, Zitrone, Zitrone, Salbei, Damaskus Rose, Granatapfel je  4,90€

„Flower Power – Sag es mit fairen Rosen“

Verschenken Sie FAIRTRADE-Rosen und  setzen Sie ein Zeichen für die Stärkung von Frauenrechten. 
Besonders wichtig: Sie unterstützen Blumenpflücker*innen auf den Farmen!

Der Großteil der Blumenproduktion erfolgt in Ländern des globalen Südens, wo Arbeitnehmer*innen oft unter niedrigen Löhnen und schlechten Arbeitsbedingungen leiden. Auf Fairtrade-zertifizierten Blumenfarmen profitieren die Beschäftigten unter anderem von festen Arbeitsverträgen, Mutterschutz und Weiterbildungsmöglichkeiten. 

Key Visual der Kampagne Flower Power 2021 (Grafik: @MiraaLou)

Schutzmaßnahmen

Bitte beachten:
Im Ladenbereich müssen unbedingt diese Schutzmaßnahmen eingehalten werden:
NUR EIN Kunde (oder ZWEI aus einem Haushalt) im Laden!

Atemmaske auch im Außenbereich anlegen – Hände desinfizieren oder waschen – Abstand halten.
Wir lüften regelmäßig!

Vor dem Eingang haben wir eine Desinfektions-Station installiert – bitte benutzen Sie sie!