Aktuelles

Unsere Öffnungzeiten


Montag und Dienstag: 15 bis 18 Uhr
Mittwoch : geschlossen
Donnerstag: 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr
Freitag und Samstag: 9 bis 12 Uhr

Aktuell in den fairNews

Unseren aktuellen fair Newsletter können Sie hier lesen. 
Unsere Newsletter der letzten Wochen können Sie
im Archiv
nachlesen.

Einladung zur Vorstandsitzung

Herzliche Einladung zu unserer öffentlichen Vorstandsitzung :
am 28. Oktober um 17.00 Uhr im Gemeindesaal der Fidelis-Kirche (im Käpfle 2, Aidlingen). Dauer bis ca. 19.00 Uhr.

Die Tagesordnung kann hier eingesehen werden. Es gelten die Corona-Bestimmungen.

NEU * NEU * NEU: Rabatt-Aktion 10% reduziert

Rotwein aus Chile: Lautaro „Bio Cabernet Sauvignon“ und Otono 0,75 l 

jeweils statt 7,00 Euro  jetzt nur 6.30 Euro

– nur so lange der Vorrat reicht – 

 

NEU * NEU * NEU eingetroffen: Weißwein aus Südafrika BLANC DE BLANC

Weißwein aus Südafrika BLANC DE BLANC – ohne Schwefelzusatz – trocken 

0,75l Flasche  7,90 Euro

Mit seiner frischen, leicht an Äpfel erinnernden Note passt dieser Wein gut zu Fisch, zu mediterranen Gerichten und Vorspeisen.

Bei 10°C – 12°C servieren. Alkohol: 11,7% vol.

Flasche mit Schraubverschluss

Die Stuttgarter Weltläden und die AG Stuttgart von terre des hommes laden ganz herzlich ein:

Am 28. Oktober 2021 um 19.00 Uhr / Ort: digital

Unser Thema:
Fairer Handel und terre des hommes: Gegen ausbeuterische Kinderarbeit! 160 Millionen Kinder (5-18 J) arbeiten unter unannehmbaren Bedingungen – jedes 10. Kind! Warum müssen Kinder arbeiten?
Zwei Drittel der Weltbevölkerung – über vier Milliarden Menschen – arbeiten und leben unter miserablen Bedingungen und ohne jegliche soziale Absicherung. Die Corona-Pandemie hat diese Situation verschlimmert. Deshalb steigt zum ersten Mal seit zwei Jahrzehnten auch die Zahl der Kinderarbeiter wieder an.
Können wir etwas dagegen tun?
Die Weltläden lehnen ausbeuterische Kinderarbeit strikt ab und setzen faire Löhne und partnerschaftliche Handelsbeziehungen dagegen. terre des hommes unterstützt u.a. Bildungsprojekte, Empowerment und tritt für die Umsetzung der Kinderrechte ein.
Kann der Faire Handel halten, was er verspricht? Für faire Löhne sorgen? Politischen Druck machen? Was bringt das neue Lieferkettengesetz? Wie steht es um die Verwirklichung der Kinderrechte?
Darüber wollen wir diskutieren mit:
Barbara Küppers, die zuvor über den aktuellen Bericht der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) zur Kinderarbeit referiert. Barbara Küppers ist Spezialistin für Kinderrechte und Referentin für Politik und Kommunikation bei terre des hommes.
Moderation: Werner Schiffer (Stuttgarter Weltläden)

Anmeldung bitte über diesen Link: 
Sie erhalten einen Tag vor der Veranstaltung die erforderlichen Zoom-Zugangsdaten. Wir freuen uns auf Ihre/eure Teilnahme.
Kontakt: wa.schiffer@hotmail.com
www.stuttgarter-weltlaeden.de
www.tdh-ag.de/stuttgart

Welthaus Stuttgart e.V. setzt sich für globale Gerechtigkeit ein und informiert in seinen Veranstaltungen über alle Themen des fairen Handels und die 17 Nachhaltigkeitsziele.

Unsere Mango-Produkte von WeltPartner

In unserem Weltladen verkaufen wir unterschiedliche Mango-Produkte von WeltPartner, dem größten Abnehmer fair gehandelter Mangos bei den philippinischen Bauern.
Mit dem Verkauf können auch wir dazu beitragen, dass die ländliche Bevölkerung- und vor allem ihre Kinder- neue Perspektiven für ein menschenwürdiges Leben bekommen. Denn 10% des Verkaufspreises von WeltPartner verbleiben bei der Kinderschutzorganisation PREDA. Damit wird ein Ausbau der Therapiearbeit gefördert und die Kinderrechte vor Ort gestärkt.

Mehr Informationen:
Fairer Handel mit Mangos
Unsere PREDA Produkte im „fair-Weltladen & Cafe“
Mangos für Kinderrechte
Faire Woche

Schutzmaßnahmen

Bitte beachten Sie die derzeit geltenden Corona- Schutzmaßnahmen.       

Sie hängen jeweils aktuell an der Tür zum Weltladen aus. Vor dem Eingang haben wir eine Desinfektions-Station installiert – bitte benutzen Sie sie!
Zur Zeit gilt für unsere Gäste im Café der 3G-Nachweis: vollständig geimpft, genesen oder aktuell getestet! Wir können corona-bedingt leider nur 4 Gäste bewirten.
Im Ladengeschäft halten wir uns weiterhin an  die AHA+L-Regel:
Atemmaske tragen –Hände reinigen- Abstand halten- Wir lüften regelmäßig!

Bleiben Sie gesund und schützen Sie Ihre Mitmenschen!

Möchten Sie uns einen Teil Ihrer freien Zeit 'fair'schenken?

Schon über 4 Stunden wöchentlich oder auch 14-tägig würden wir uns sehr freuen! Wir suchen offene Menschen, die sich gerne aktiv in unserem ‚fair – Weltladen & Café‘ einbringen möchten. Im Zweier-Team haben Sie immer eine erfahrene Mitarbeiterin an Ihrer Seite! Würden Sie gerne neue Erfahrungen machen? 
Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann kommen Sie bitte auf uns zu unter info@fair-aidlingen.de oder Tel. 07056/ 8614!
Gerne tauschen wir uns mit Ihnen über unsere Erfahrungen und Ihre Fragen aus und bieten Ihnen einen Vor- oder Nachmittag zur Probe an.
Übrigens: Auch Herren sind herzlich willkommen! Schauen Sie sich unser freundliches Ladenteam an!  Wir nehmen Sie herzlich in unserer Gemeinschaft auf!